Transportpreise und Kosten

Transportkosten & Transportpreise

Die Transportkosten und Transportpreise für die Beförderung von Waren und den Transport von Sendungen schwanken teilweise sehr stark. Einer der Gründe hierfür ist der Konkurrenzkampf der Anbieter. So locken verschiedene große Firmen mit Aktionsangeboten. Da diese meist zeitlich begrenzt sind, empfiehlt sich für Personen, die nur selten verschicken, sich immer wieder neu zu informieren. Nur so gelingt Ihnen eine zufrieden stellende Kalkulation der Transportkosten. Grundlegend sollte noch erwähnt werden, das die Kosten für den Transport verschiedener Güter sich sehr stark nach der Qualität des Transportes richten. Wer wenig zahlt muss oft mit langen Laufzeiten oder stark reduzierten Serviceleistungen rechnen.

Rabatt erhalten und nutzen

Haben Sie regelmäßig Transportaufträge zu vergeben, kommen Sie wahrscheinlich am Besten, wenn Sie sich von möglichst vielen Anbietern die Großkundenrabatte anfordern. Sprechen Sie möglichst persönlich mit den Vertretern der jeweiligen Transportfirma, denn es ist oft noch ein großer Verhandlungsspielraum gegeben. Fragen Sie ganz konkret nach dem für Ihre Fracht wichtigen Logistik- und Transportkosten (z.B. Klavier Transport Preis oder Transportkosten Langholz). Erkundigen Sie sich auch ob die Mehrwertsteuer im Preisangebot enthalten ist.

Risiko bei großen Sendungsmengen aufteilen

Bei einem sehr großen Transportvolumen Ihrer Firma empfiehlt es sich, auf mehrere am Markt befindliche Firmen zurückzugreifen. Dies gibt Ihnen zum einen die Sicherheit bei Ausfall eines Unternehmens auf dessen Mitwettbewerber zurückzugreifen, zum anderen schaffen Sie sich bei Preisverhandlungen eine stärkere Position, da jeder Ihrer Geschäftspartner versuchen wird, den Anderen mit besseren Konditionen auszubooten.

Grundlage für die Transportpreisbestimmung sind meist folgende Faktoren:

  • Gewicht oder Volumen der zu befördernden Ware
  • mögliche Abholzeiten beim Absender
  • Zustelltermin beim Empfänger
  • Gesamtlaufzeit der Ware
  • Zusatzleistungen – z.Bsp. persönliche Übergabe, Nachnahme
  • Lieferbedingungen – z.Bsp. frei Ladekante, frei Haustür usw.
  • Zustellort (sehr große Unterschiede national oder international z.Bsp. Berlin oder China)
  • bei Direktzustellungen Entfernung in km und erforderliche Fahrzeuggröße (Unterschiede Transportkosten Lkw und Pkw Transportpreis) sowie
  • Besonderheiten bei der Beförderung (z.Bsp. stehend bei einem Motorrad).

Auftragsbestätigung oft von Vorteil

Für besondere Vereinbarungen und Dienstleistungen sollten Sie vorher mit dem Transportunternehmen Kontakt aufnehmen und die Bedingungen aushandeln. Es empfiehlt sich eine schriftliche Bestätigung anzufordern. Dies ist besonders wichtig für eine eventuelle Reparatur bei einem Garantiefall.

Transportpreis minimieren heißt Kosten sparen

Man sollte auch beim Transportpreise erst möglichst viele Angebote verschiedener Transportfirmen einholen und dann erst einen Auftrag erteilen. Für kleinere Sendungen im Bereich Nahverkehr empfiehlt sich oft der Einsatz von eigenen Fahrzeugen. Als gewerblicher Auftraggeber ist es für Sie sehr wichtig, dass Ihre Auftragnehmer Ihnen eine einwandfreie Rechnung stellen (Transportkosten und Umsatzsteuer separat).

Preisvergleich bei Transportkosten und Transportpreisen

Auch beim Thema Transportkosten lohnt sich der Preisvergleich. Wer muss in der heutigen Zeit nicht sparen? Angesichts ständig steigender Kosten im Rahmen der allgemeinen Preissteigerung, ist das Einsparen von Ausgaben in den Mittelpunkt der Gesellschaft gerückt. Die in letzter Zeit permanent steigenden Benzin und Dieselpreise führen oft zu höheren Transportkosten. Im Bereich Spedition, Logistik und Verkehr sind die Gewinne von je her auf Minimalniveau so das sehr geringe Transportpreise eher mit Skepsis betrachtet werden sollten, da sich diese meist nur durch Abstriche in der Qualität erreichen lassen.

Überall, auch bei Unternehmen, gilt inzwischen als Definition für Kalkulation: "Geiz ist geil" und überall werden Möglichkeiten zur Kostenreduzierung gesucht. Dies trifft auch für Logistik- und Transportkosten zu. Mit unserer Informationsseite zu Transportkosten und zum Preisvergleich, wollen wir für Sie einen helfenden Index erstellen und Sie bei der Findung guter Frachtpreise unterstützen.

Entwicklung der Transportkosten

Die Transportkosten Entwicklung für die Beförderung von Sendungen ist sehr unterschiedlich. Einer der Gründe hierfür ist der Konkurrenzkampf der Anbieter. So locken verschiedene große Firmen auch beim Frachtpreis mit Aktionsangeboten. Da diese oft zeitlich begrenzt sind empfiehlt sich für Personen die nur selten verschicken, sich immer wieder neu zu informieren um nicht Opfer erhöhter Preise zu werden.

Extras vorher vereinbaren

Für besondere Vereinbarungen sollten Sie vorher mit dem Transportunternehmen Kontakt aufnehmen und die Bedingungen aushandeln. Es empfiehlt sich eine schriftliche Bestätigung anzufordern. Wie immer gilt auch hier, erst möglichst viele Angebote einholen, dann Auftrag erteilen. Achten Sie darauf, dass Ihre Auftragnehmer für die erbrachte Dienstleistung eine ordentliche Rechnung stellen (mit ausgewiesener Mehrwertsteuer bzw. Umsatzsteuer). Dies ist auch für den Garantiefall sehr wichtig (Erstattung Kosten für Reparatur oder Austausch).

Hinweis: Informationen zu den Themen Transportpreis Index, Transportkosten Entwicklung, erhöhte Preise beim Transport, Definition für Transportkosten und Logistik, Transportkosten für Unternehmen sowie Kosten und Rechnung befinden sich zur Zeit in redaktioneller Überarbeitung und werden auf einer neuen Transportkosten- Seite demnächst verfügbar sein. Möchten Sie über dies per Mail informiert werden, so tragen Sie sich bitte in unseren kostenlosen Newsletter ein.

Transportpreise und Kosten
1.24 (24.85%) 33 votes